Vier Millionen verkaufte ScanSnap-Scanner

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der ScanSnap-Scanner ist erreicht: Weltweit wurden vier Millionen Geräte verkauft. Der allererste ScanSnap, der fi-4110EOX, kam 2001 auf den Markt. 13 Jahre später, im April 2014, wurde die Marke von drei Millionen verkauften ScanSnap-Scannern geknackt. Nur knapp drei Jahre später sind es über vier Millionen. Wir sind sehr stolz darauf, dass diese Erfolgsgeschichte weitergeht. Nur die Fujitsu fi Series für den professionellen Endanwender hat noch mehr Anwender.

Wir entwickeln die ScanSnap-Reihe kontinuierlich weiter, damit wir den sich verändernden Anforderungen und Arbeitswelten der Anwender gerecht werden. Neben Cloud-Connectivity und Mobilität zählt auch die Fähigkeit, eine Vielzahl von Dokumenten zu digitalisieren. Unsere jüngst eingeführte ScanSnap Cloud unterstreicht dieses Bestreben: Mit dem neuen kostenlosen Service können Nutzer des ScanSnap iX100 und des ScanSnap iX500 papierbasierte Daten direkt vom Scanner in gängige Cloud-Dienste übertragen und so den Scan-Workflow optimieren.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei unseren Kunden für ihr langjähriges Vertrauen und ihre Unterstützung bedanken. 4_Million_2

 

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor