Texterkennung in unterschiedlichen Sprachen

Mit der Texterkennung beziehungsweise Optical Character Recognition (OCR) werden Ihre Scans editierbar und durchsuchbar. Und wie funktioniert das bei Dokumenten in einer anderen Sprache? Das lesen Sie in folgendem Beitrag.

Die ABBYY FineReader Software für ScanSnap unterstützt viele Sprachen, unter anderem Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Chinesisch und Japanisch. Im folgenden Beitrag sehen Sie, wie Sie die Spracheinstellung für die Texterkennung im ScanSnap Manager ändern.

1. Öffnen Sie den ScanSnap Manager mit Doppelklick auf das ScanSnap-Icon in der Symbolleiste.

2. Das Dialogfenster des ScanSnap Manager erscheint. Gehen Sie auf den Reiter „Dateiart“ und stellen Sie sicher, dass die Haken bei „Texterkennung wählen“ gesetzt sind. Unter „Texterkennungsoptionen“ wählen Sie nun im Dropdown-Menü die gewünschte Sprache aus.

Und schon sind Ihre Dokumente in der Sprache durchsuchbar, in der Sie auch erstellt sind.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor