So überprüfen Sie den Zustand der Verbrauchsmaterialien bei Ihrem ScanSnap S1300 und S1500

Haben Sie sich auch schon gefragt, wie viele Blätter Sie mit Ihrem ScanSnap S1300 oder S1500 bereits gescannt haben? Wie oft wurde die Einzugsrolle oder die Papierseparations-Einheit verwendet? Das gibt nicht nur – oftmals überraschende – Einsichten in die Produktivität des Geräts, anhand dieser Werte erkennen Sie auch, ob die Verbrauchsmaterialien bei Ihrem ScanSnap S1300 oder S1500 erneuert werden sollten. (Hinweis: Wie Sie beim ScanSnap S1100 die Anzahl der bereits gescannten Seiten herausfinden, erfahren Sie hier.)

Und so gehen Sie vor:

1. Klicken Sie mit Rechtsklick auf das Icon des ScanSnap Manager in der Symbolleiste.

2. Klicken Sie mit der Maus auf „Verbrauchsmaterialien überprüfen…“.

3. Folgendes Dialogfenster öffnet sich:

Neben „Alle Scans“ – also der Anzahl aller bisher erstellen Scans – sehen Sie auch, wie viele Scans mit der von Ihnen benutzen Einzugsrolle und Papierseparations-Einheit schon gemacht worden sind. Rechts daneben werden Ihnen grobe Richtwerte angezeigt, ab wann Sie das jeweilige Verbrauchsmaterial austauschen sollten. Sobald Sie die Einzugsgrolle oder die Papierseparations-Einheit – wie im Handbuch unter “Verbrauchsmaterialien“ beschrieben – ausgetauscht haben, können Sie die Angabe mit einem Klick auf „Zurücksetzen“ aktualisieren.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor