ScanSnap spricht mit Android

Der neue ScanSnap S1300i bringt neue Software-Funktionen mit, die nach einem Software-Update auch für andere ScanSnap-Modelle verfügbar sind. Scan-to-Android – also das Scannen zu Android-Smartphones und -Tablets – ist eine der Neuerungen. Und so einfach funktioniert es:

Installieren Sie zuerst die ScanSnap Connect Application auf Ihrem Android-Gerät und schon kann es losgehen.
1. Legen Sie die gewünschten Dokumente in den ScanSnap und scannen Sie die Dokumente ein.
2. Sobald die Dokumente digitalisiert worden sind, erscheint das Quick-Menü des ScanSnap Manager auf Ihrem Bildschirm.
3. Wählen Sie dort die Funktion Scan-to-Mobile.
4. Starten Sie die ScanSnap Connect Application auf Ihrem Android-Gerät.
5. Schon können Sie die soeben digitalisierten Dokumente auf Ihrem mobilen Endgerät betrachten.

Die App ist kostenlos im Google Play Store erhältlich. Die App unterstützt eine Vielzahl von Geräten mit dem Betriebssystem Android 2.2 oder späteren Versionen. Eine Liste der unterstützten Android-Smartphones und -Tablets finden Sie hier.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor