(Ober)Klasse: Der ScanSnap iX500 im Test von technikblog.ch

Der Schweizer IT-Architekt und Blogger Philip Büchler hat sich einem bekannten Problem gestellt: Was tun mit all den alten Aufzeichnungen und Rechnungen, wenn ein Umzug ansteht? Vieles lässt sich einfach im Papierkorb entsorgen, aber beispielsweise auch die gesammelten Unterlagen aus dem Studium?

Philips Lösung: ein ScanSnap iX500. Ausführlich hat er den Scanner für technikblog.ch getestet und kommt zu dem Fazit: Wer „größere Mengen an Dokumenten scannen möchte, wird mit dem Gerät sehr zufrieden sein.“ Der nächste Umzug kann also kommen. Dann aber ohne schwere Kisten voller Aktenordner.

Philip Büchlers kompletten Test inklusive seinen Erfahrungen als Mac-Nutzer mit dem ScanSnap iX500 finden Sie hier.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor