Gemeinsam stark: Office Manager Enterprise von Software Büros Krekeler plus ScanSnap N1800

Übersichtliche Ablagen und Regale, griffbereite Dokumente und viel freier Raum für neue Ideen: Mit der anwenderfreundlichen DMS-Lösung „Office Manager“ des Softwarebüros Krekeler rückt das papierlose Büro in greifbare Nähe. Bereits seit 2004 verfügt die Dokumentenmanagement-Software von Krekeler über eine Schnittstelle für die Fujitsu ScanSnap Scanner. Rechnungen, Verträge und Belege auf unterschiedlichsten Papiervorlagen lassen sich so gemeinsam mit digitalen Dokumenten in einem zentralen Archiv ablegen, übersichtlich auflisten und abrufen. „Das Paket aus DMS, Scanner und Texterkennung ist eine kompakte und benutzerfreundliche Gesamtlösung für die digitale Archivierung geschäftlicher Unterlagen“, weiß Harald Krekeler, Geschäftsführer des Softwarebüros Krekeler.

Die problemlose Einbindung des ScanSnap N1800 in bestehende Netzwerke ermöglicht die sofortige Speicherung der digitalisierten Dokumente im Netzwerkordner, die Sendung per Fax oder E-Mail sowie die Weiterleitung an den Netzwerkdrucker oder den Office Manager zur elektronischen Archivierung. Durch die automatische Format- und Farberkennung verarbeitet der N1800 auch gemischte Dokumentenstapel problemlos, gleich ob Tankbeleg, Kontoauszug oder Geschäftsbrief. Da der ScanSnap N1800 als Komplettsystem ohne PC und Server funktioniert, entfällt das aufwendige Installieren von Treibern oder Bediensoftware.

„Das neue Software Development Kit des ScanSnap N1800 freut uns als Software-Entwickler besonders, ermöglicht es uns doch Erweiterungen und Dokumentenmanagement-Funktionen für den neuen Netzwerk-ScanSnap zu entwickeln“, so Harald Krekeler.

Weitere Informationen unter www.officemanager.de

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor