Guter Vorsatz fürs neue Jahr: Räumen Sie Ihr Büro auf!

Sie kennen das bestimmt: Ein neues Jahr steht vor der Tür und es ist Zeit, ein paar Vorsätze zu fassen, die 2016 zu Ihrem bisher erfolgreichsten werden lassen. Machen Sie am besten das Scannen Ihrer Dokumente zur Routine. So verbessern Sie die Ordnung in Ihrem Büro und verringern die Gefahr, wichtige Unterlagen zu verlegen. Es funktioniert sowohl im Büro als auch zuhause – probieren Sie es aus!

Diese sechs Tipps machen Ihnen den Start einfacher:

  1. Machen Sie sich einen Plan
    Sie werden nicht weit kommen, wenn Sie einfach irgendwo anfangen. Denn dann verlieren Sie nur schnell den Überblick über schon erledigte und noch offene Aufgaben.
  2. Gehen Sie es langsam an
    Sie müssen nicht innerhalb von zwei Tagen Ihr gesamtes Büro aufräumen. Fangen Sie zum Beispiel damit an, Rechnungen der letzten Woche zu scannen – und nicht alle angesammelten auf einmal. ScanSnap Receipt ist die perfekte Anwendung dafür.
  3. Seien Sie entschlossen!
    Denken Sie, dass Sie den ganzen Papierkram noch brauchen? Dann seien Sie ehrlich zu sich selbst. Wann haben Sie das letzte Mal einen Blick auf zehn Jahre alte Rechnungen oder Kontoauszüge von 2012 geworfen? Scannen und werfen Sie weg, was Sie seit sechs Monaten nicht angeschaut haben – offensichtlich brauchen Sie es nicht (das gilt selbstverständlich nicht für Dokumente, die Sie zweifelsohne im Original benötigen, wie etwa eine Geburtsurkunde).
  4. Machen Sie eine Routine daraus
    Anstatt Papierberge anzusammeln, scannen Sie Ihre Dokumente sofort. Es wird Ihnen Zeit und vor allem jede Menge Frustration ersparen (es sei denn, Sie wollen nächstes Jahr um dieselbe Zeit wieder von vorne beginnen!).
  5. Räumen Sie Ihren PC auf
    Wir neigen dazu, uns auf die Unordnung um uns herum zu konzentrieren und vergessen dabei das Chaos auf unseren Computern. Erstellen Sie Ordner – mit dem ScanSnap können Sie Dokumente direkt in den richtigen scannen. Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihre Unterlagen genau da sind, wo sie hingehören!
  6. Drucken Sie nicht so viel aus
    Hören Sie auf, alles auszudrucken. Manche Menschen lesen lieber auf Papier als auf dem PC oder einem Mobilgerät. Dennoch kostet Drucken nicht nur Zeit, sondern auch Geld und schafft überflüssige Unordnung.

Wenn Sie mit allem fertig sind, werden Sie nicht nur erleichtert sein, weil sie Ihre Vorsätze eingehalten haben. Sie haben auch ein oder zwei Bäume gerettet, sofern Sie sich an Ihren Vorsatz halten.

Und falls Sie 2016 einen ScanSnap für Ihre Firma kaufen möchten, bestellen Sie ihn vor dem 31. März – solange läuft noch unsere ScanSnap Enterprise Innovation Campaign, bei der Sie mit etwas Glück bis zu 50.000 Euro für Ihr Unternehmen gewinnen können.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor